Construccion de Plantas

Ciclones

Mit der Zyklon-Baureihe SZ-LB sind einfachste Vorabscheider für verschiedenste Industrieanwendungen denkbar.

Kreissägen bis hin zu Industriefiltern können mit diesen Zyklonen ausgestattet werden. Mit den Schmelzer Zyklonen der Baureihe SZ haben Sie für jede Art von Entstaubung den richtigen Vorabscheider in nahezu allen Größen. Die Zyklone sind standardmäßig mit Tangentialeinlauf ausgestattet, der einen sehr guten Abscheidegrad garantiert. Selbstverständlich können die Zyklone auch mit Spiraleinlauf oder Rohreinlauf ausgelegt werden. Die Abscheider sind in linker und rechter Ausführung erhältlich.

Zubehör wie Regendächer sind für jeden Zyklon passend angefertigt. Eigens dafür haben wir ein Programm von Standardzyklonen entwickelt, das für Luftmengen von 700 bis 60.000 m³/h reicht. Natürlich ist es auch möglich Zyklone ganz nach Ihren Bedürfnissen auszulegen. Die Berücksichtigung Ihrer bisherigen Anlagentechnik ist dabei selbstverständlich. Die Auslegung erfolgt nach dem neuesten Stand der Technik. In speziellen Fällen ist auch die Berechnung der Zyklone mittels CFD-Simulationen erforderlich, dabei stellt auch die Analyse Ihrer Staubproben für die Dimensionierung kein Problem dar.

Competencias

Estoy aqui para ti!

Export Spanien
Bertha Torres Frausto
preguntas frecuentes

faq

Zyklone sind Geräte, die die Zentrifugalkraft nutzen, um Feststoffe von der Luft zu trennen. Zyklone werden zur Abscheidung fester bzw. flüssiger Partikel eingesetzt. Die Abscheidung erfolgt nach dem Prinzip der Fliehkraftabscheidung. Zyklone arbeiten also, indem sie die Luft in ihrem Inneren mit hohen Geschwindigkeiten verwirbeln. Dadurch werden die Feststoffe in der Luft vom Zentrum des Zyklons weg nach außen gedrückt. Die abgeschiedenen Feststoffe fallen dann in einen Sammelbehälter, während die saubere Luft aus dem Zyklon abgeleitet wird.

Zyklone können in den verschiedensten Entstaubungs- und Lüftungsanlagen eingesetzt werden. Sie können beispielsweise zur Abscheidung von Feststoffpartikeln aus einem Gasstrom oder zur Entfernung von Staub und anderen Verunreinigungen aus der Luft oder anderen Gasen verwendet werden. Zyklone werden auch häufig als Vorfilter eingesetzt, um grobe Partikel aus Gasströmen zu entfernen, bevor diese weiter behandelt werden.

Die Größe der Zyklone richtet sich nach den Volumenstrombereichen. Zyklon-Geometrien für Volumenstrombereiche von 3000-60000m³/h sind unsere Standardgrößen.

Ja, Zyklone können an spezifische Anforderungen in Bezug auf Kapazität, Luftstrom und andere Faktoren angepasst werden. Wenden Sie sich gerne mit Ihren Fragen an uns, um Ihre spezifischen Anforderungen zu besprechen.