Modulare Rohrsysteme

ASW Rohre

Unterschiedliche Nennweiten und Durchmesser garantieren ein optimal angepasstes Rohrsystem. 

An jeder Umlenkung des Gutstromes oder Störstelle im Gutstrom entsteht Verschleiß. Um dem Verschleiß von vornherein entgegenzuwirken, setzt die Firma Schmelzer auf präzise gearbeitete Bördelkanten und hohe Rundheit im Rohr. Dadurch entstehen an den Verbindungsstücken weniger Störstellen, da die beiden Rohrteile eng und passgenau zusammensitzen. 

Die neue Bördelkante und die hervorragende Rundheit (üblicherweise kleiner als 0,5mm) der Rohre garantieren eine saubere Verbindung der Bauteile bei Spannringverbindungen. 

Vorteile: 

  • absolut runde Geometrie der Rohre 
  • Schmelzer Bördelkante 
  • innen kalibriert 
  • leichte Montage

   

MODULARE ROHRSYSTEME

ASW SEGMENTE

Mit der großen Auswahl an Segmenten können nahezu alle gewünschten Umlenkungen realisiert werden. Damit das Produkt genau da ankommt, wo Sie es haben möchten.

Vorteile:

  • absolut runde Geometrie
  • Schmelzer Bördelkante
  • innen kalibriert
  • Radius R=1,5 D für geringen Förderwiderstand
  • hohe Passgenauigkeit durch gepresste Ausführung
modulare rohrsysteme

Klappkästen

Die Schmelzer Klappkästen werden dazu genutzt, den Gutstrom in unterschiedliche Richtungen zu lenken. Durch Umlegen des Hebels ändert sich die Ausflussrichtung entsprechend der Anzeige des Handhebels. Die Modularen Klappkästen sind auch elektromotorisch und pneumatisch betätigt erhältlich.

Vorteile modulare Klappkästen:

  • Stellantriebe auch nachträglich austauschbar
  • Elektro- und Pneumatikmotor um jeweils 45 Grad drehbar
  • Anbausätze galvanisch Verzinkt
  • Anbauseite des Antriebs wechselbar

modulare rohrsysteme

DREIFACH-KLAPPKASTEN

Die Schmelzer Klappkästen werden dazu genutzt, den Gutstrom in unterschiedliche Richtungen zu lenken. Bisher gab es die beiden Varianten 1×45° und 2×45°. Beide Varianten können hierbei den Gutstrom in zwei unterschiedliche Richtungen lenken.

Mit einer unserer neuesten Entwicklungen, dem Dreifach-Klappkasten, ist es nun möglich, den Gutstrom in drei verschiedene Richtungen umzuleiten. Durch Umlegen des Handhebels lässt sich dementsprechend die Ausflussrichtung manuell einstellen. Zudem besteht die Möglichkeit einer automatisierten Umstellung durch einen Elektro- oder Pneumatikantrieb.

  • Gutstrom-Umlenkung in drei verschiedene Richtungen
  • Korrosions- und Witterungsbeständigkeit
  • Anbausätze galvanisch verzinkt
  • Modulare und kompakte Bauweise
  • Ausführung mit Handhebel, Elektro- oder Pneumatikantrieb
  • Elektro- und Pneumatikmotoren um jeweils 45 Grad drehbar

 

kompetenz

ich bin für sie da!

Export Naher/Mittlerer Osten
Elnaz Shahrokhi
MODULARE ROHRSYSTEME

JETZT KATALOG BESTELLEN

Fordern Sie jetzt unsere neuen Kataloge und Infobroschüren aus den Bereichen Agrartechnik, Modulare Rohrsysteme, Anlagenbau, Formentechnik und Spenglerei an. Sie können gerne auch unsere Funktion des Blätterkatalogs oder PDF-Downloads nutzen und sofort Einblick in unsere Kataloge erhalten.